Androgon

4.12.2012


 alt

The Race, eine Kulisse, perfekt gemacht zu diesem Lauf. Zu Deutschlands härtestem Trial fanden sich am ersten Dezember über 600 Sportler aus allen Herren Ländern ein. Die Atmosphäre hätte nicht besser sein können – klarer Himmel, Temperaturen um die -3°C und der Wille von Sportlern, die weit mehr erwarten, als sich nur auf Asphalt fortzubewegen. “The Race” ist mehr als nur ein Rennen – Gewinnen ist zweitrangig. Wer hier bestehen will, muss mehr leisten. Wille, Härte und gegenseitiges Unterstützen sind die Ideale, die gelebt werden und die schlussendlich über Erfolg oder Misserfolg entscheiden werden. Die Organisatoren haben das Konzept konsequent umgesetzt – die Strecke, die Hindernisse und der Auftakt entsprechen der Getting Tough e.V. Philosophie.

Original Artikel

Die Oberensingerin Klara Dolde (links) im Gesprach mit SWR Redakteurin Andrea Loder.

Um sich auf diesen Lauf vorzubereiten, haben sich die Nürtinger Extremsportler im Verein Getting Tough zusammengeschlossen Am 29. Januar findet das berühmt-berüchtigte Rennen in diesem Jahr statt, mit dabei auch 42 Sportler des Nürtinger Teams.
Zum Seitenanfang

Heute 8

Gestern 35

Woche 88

Monat 785

Insgesamt 31223

Kubik-Rubik Joomla! Extensions